WEBER grinding
WEBER Kontaktwalze


Technische Daten

GD

Schleifwalze

Perfekte Entgratung
Für das Oberflächenfinish setzt WEBER die GD Schleifwalze ein: Perfekte Oberflächenbearbeitung und ein optimal entfernter Grat werden in einem Arbeitsgang erreicht. Der Schleifdruck entsteht durch ein Nach-unten-stellen der Walze unter das Nullniveau. Beim Anfahren der Teile wird die Gummierung der Walze nach innen gedrückt. Die Rückstellkraft der Walze ist somit die Schleifkraft. Schleifwalzen sind in verschiedenen Durchmessern und Gummihärten verfügbar und können sämtlichen zu schleifenden Teilen angepasst werden.

Kontakt
Branchenlösungen

WEBER Branchenlösungen

Subline Linie 1

Linie 1

Subline Linie 2

Linie 2

Subline Linie 3

Linie 3

Subline Linie 4

Linie 4

Subline Linie 5

Linie 5

WEBER service

Ihre Schleifmaschine benötigt eine Wartung oder Verschleißteile müssen ersetzt werden? Sprechen Sie jetzt unser Service-Team an. Unsere Ansprechpartner und Vertretungen stehen Ihnen weltweit mit Rat und Tat zur Verfügung.


Service

WEBER ansprechpartner

Sprechen Sie uns jetzt an. Gerne beraten wir Sie zum Thema Schleifanlagen. Unsere Ansprechpartner und Vertretungen stehen Ihnen weltweit mit Rat und Tat zur Verfügung.


Kontakt
Kontakt, Öffnungszeiten, Standorte

Lösungen für die Zukunft
Sprechen Sie uns an

Profitieren Sie von unserem Expertenwissen: Wir beraten Sie gerne und finden gemeinsam mit Ihnen eine Lösung, die perfekt auf Ihre Anforderungen zutrifft.  Sprechen Sie uns an. Gemeinsam entwickeln wir auch Ihre Lösung der Zukunft.


Kontakt