WEBER TNA

Schleifautomat

Nass-Entgratmaschine für Feinschneidteile

Die WEBER TNA ist eine Entgratmaschine speziell für Feinschneidteile um eine kosteneffiziente Möglichkeit für das Entgraten, Verrunden oder zur Bearbeitung des Sekundärgrates als nachgelagerte Maschine zum Planschleifen zu bieten. Als „kompakte Schwester“ des Erfolgsmodells WEBER NLCA überzeugt diese Baureihe als platzsparende Variante bei höchster Qualität. Erhältlich in der Arbeitsbreite 300mm kann die Maschine auf Wunsch mit ein oder zwei Planetenköpfen ausgestattet werden, die durch eine hochwertige Servoverstellung höchste Präzision und Schnelligkeit bieten. Durch eine geschickte konstruktive Lösung kann auf eine separate Filteranlage verzichtet werden, diese ist bereits im Gestell integriert. Die moderne Steuerungstechnik ermöglicht die Speicherung aller Parameter wodurch auf manuelle Einstellungen verzichtet werden kann. Die Maschine ist außerdem mit einem automatischen Nachstellsystem für die Planetenköpfe ausgestattet, was einen Werkzeugverschleiß automatisch kompensiert. So kann die WEBER TNA nicht nur vollautomatisch im 4-Schichtbetrieb laufen, sie ist außerdem besonders wartungsarm und ökonomisch.

 

Technische Daten

  • Arbeitsbreiten 300 mm
  • Arbeitshöhe 1000 mm (konstant)

  • Ausführung 1 bis 2 Schleifstationen je Gestelleinheit

  • Arbeitsweise obenschleifend

  • Werkstückdicke 0,3–40 mm

  • Stufenlose Vorschubgeschwindigkeit (0,5–10 m/min)

  • Multi Panel

  • „i-Touch“ Controller

Schleiftechniken

 

 

Feinschneidteile-Bearbeitung

Feinschneidteile vor allem für die Automobilindustrie müssen in absoluter Perfektion entwickelt und gefertigt werden. Schon eine kleine Verunreinigung aber reicht aus, um aus hochqualitativen Teilen Ausschuss zu machen. Um dies zu verhindern, ist perfektes Entgraten und Schleifen eine absolute Bedingung. Die WEBER NLCA ist eine Nass-Entgratmaschine speziell für Feinschneidteile, bei denen eine starke, gleichmäßige Kantenverrundung bei hoher Druchlaufgeschwindigkeit gefordert ist. Die WEBER-Schleiftechniken in Verbindung mit den WEBER-Reinigungsmaschinen überzeugen gerade bei stark öligen Teilen mit einer perfekten Entgratung, Verrundung und Oberfächenschliff.

WEBER News

Aktuelle Themen und Messen

Neue Dimensionen in der Holzbearbeitung

Die Hans Weber Maschinenfabrik GmbH konstruiert im Kundenauftrag die bislang größte Holz-Schleifmaschine auf dem Markt und setzt so neue Maßstäbe im Bereich Holzbearbeitung. Mit der Sondermaschine werden Häuserelemente mit einer Arbeitsbreite von...

Erfahren Sie mehr

Webinar Robotik und Automatisierung

Was genau ist das Problem bei Handling von Werkstücken bei kleinen Losgrößen und
hoher Variantenvielfalt - warum braucht man dafür überhaupt eine Lösung?

Bei der Produktion von Teilen mit verschiedensten Abmessungen und unterschiedlichen Mengen
ist...

Erfahren Sie mehr